Verschiedene

Hilfe bei Unfällen in Hamburg

Wenn du in einen Unfall verwickelt wirst, kommen viele Formalitäten auf dich zu. Glücklicherweise brauchst du dich darum nicht alleine zu kümmern, sondern es gibt dafür kompetente Dienstleister.

Verschiedene Arten von Gutachten

Der Suchbegriff Kfz Gutachter Hamburg führt zu verschiedenen Leistungen durch einen Gutachter. Er berät dich, ob es besser ist, dein Auto zu reparieren oder stattdessen eine Schadenssumme auszahlen zu lassen. Es gibt dabei verschiedene Gutachten: Das Schadengutachten dient dazu, Ansprüche für eine finanzielle Wiedergutmachung anzumelden. Wenn der Schaden klein ist, genügt auch ein Kurzgutachten. Schließlich gibt es noch ein Wertgutachten, um den aktuellen Wert des Fahrzeugs einzuschätzen, sowie ein technisches Gutachten, bei dem genau geprüft wird, ob versteckte Schäden vorliegen.

Was die Unfallpaten darüber hinaus für dich tun können

Die Unfallpaten bieten als Service alles an, was zur Abwicklung des Unfalls gehört. Dazu zählen außer der Beauftragung eines Gutachters das Einschalten eines Anwalts, die Organisation der Reparatur, die Verhandlungen mit der Versicherung des Unfallgegners und ausführliche Beratungen.

Beratungen, Ersatzwagen und professioneller Rechtsbeistand

Schon direkt nach dem Unfall kannst du dich unter der Nummer 0800 505 50 50 oder unter 040 228 58 6670 bei den Unfallpaten melden. Sie werden dir bei größeren Schäden sofort einen Kfz-Gutachter vermitteln, der direkt an den Unfallort kommt. Dieser Service ist kostenlos.

Wenn dein Auto nicht mehr fahrtüchtig ist, organisieren die Unfallpaten sofort ein Ersatzfahrzeug. Meistens ist das ein Mietwagen. Falls du kein Auto brauchst, steht dir trotzdem eine Nutzungsausfallsentschädigung zu. Für die nötigen Reparaturen an deinem Auto hast du natürlich ebenfalls Anspruch auf eine Entschädigung.

Vielleicht genauso wichtig wie ein Kfz-Gutachter ist ein guter Fachanwalt für Verkehrsrecht, der mit der Versicherung des Unfallgegners eine Schadenregulierung ausverhandelt. Als Geschädigter hast du immer Anspruch auf einen Anwalt, dessen Kosten die gegnerische Versicherung tragen muss. Dieser Anwalt braucht nicht ortsansässig zu sein. Die Unfallpaten verfügen über ein großes Netzwerk an Anwälten in ganz Deutschland.

Related Posts